Lefkos auf Karpathos

Lefkos (Karpathos)


Lefkos ist ein kleiner Urlaubsort an der Westküste der Insel Karpathos. Der Ort zieht vor allem wegen seiner Traumstrände jedes Jahr mehr und mehr Touristen an. Von der hellen Sandstränden hat Lefkos wohl auch seinen Namen - das alte griechische Wort für die Farbe Weiß ist "lefkos".


Unsere Empfehlung:   Der beste Reiseführer über die Insel Katpathos

Die tolle Landschaft in der Gegend wird durch einige Halbinseln und Inseln geprägt. Auf die Halbinseln kann man hinausgehen. Von dort hat man einen wunderbaren Blick auf die Insel Karpathos und bei gutem Wetter auch auf die Nachbarinsel Kassos.

Um Lefkos gibt es viele sehr gute Strände. Für Strandfans ist Lefkos der ideale Urlaubsort auf Karpathos. Inzwischen gibt es über 20 Hotels in der Bucht. Wer allerdings Nachtleben und Party sucht ist hier falsch. Sowas findet man auf Karpathos, wenn überhaupt, nur in der Hauptstadt Pigadia.

Nicht wenige der Touristen in Lefkos sind inzwischen Stammgäste.  Die im Zentrum von Lefkos gelegene Taverne "Le Grand Bleu" ist bei den Urlaubern sehr beliebt. Anders als der Name vermuten lässt, wird vor allem griechische Küche serviert. Hier findet man auch hochwertige Apartments zu mittleren Preisen. Wer ein günstiges Zimmer sucht, kann es in einer der vielen Zimmervermietungen an der Zufahrtsstraße nach Lefkos versuchen. Man findet viele weitere nette Tavernen in der Bucht von Lefkos. Sogar Fast Food wie z.B. in Form von Hot Dogs ist inzwischen erhältlich.

Wer an archäologischen Ausgrabungen interessiert ist, kann in der Nähe von Lefkos Katakomben, eine römische Zisterne und einen Mosaikboden aus dem 5.Jahrhundert anschauen.

Busverbindungen Lefkos: Im Sommer fahren 3 Busse zwischen Karpathos Stadt (Pigadia) und Lefkos. Die Busse fahren über Arkassa und Finiki, wo man zusteigen und aussteigen kann. Die Busse fahren allerdings nur Mo, Mi und Fr. An Samstagen gibt es nur 2 Busse. An Di, Do und So gibt es keine Busse.

Entfernungen von Lefkos: Die Hauptstadt von Karpathos ist gut 30 km entfernt, zum Flughafen sind es etwa 35 km. 

Buchtipp

 

Reiseführer Karpathos

Das beste Reisehandbuch über Karpathos für Rucksackurlauber stammt von den Autoren Antje und Gunther Schwab aus dem Michael Müller Verlag.

Wenn Ihr rechts klickt, bekommt Ihr mehr Informationen und könnt das Buch bei Amazon bestellen.

 

Startseite
Hotels Griechenland
Allgemeine Infos
Verkehrsmittel
Unterkunft
Essen
Trinken
Praktisches
Geld
Medien
Die Inseln
Kykladen
Santorini
Thira Perissa Kamari Oia Akrotiri
Naxos
Naxos Stadt Apollonas Tragea Agia Anna Ost-Naxos
ollay.de
Naxos
Naxos Stadt Apollonas Tragea
Paros
Parikia Naoussa Lefkes Piso Livadi
Antiparos
Ios
Chora Gialos
Mykonos
Delos
Tinos
Syros
Galissas
Kea
Kithnos
Andros
Milos
Adamas Plaka Pollonia Milos Strände
Kimolos
Folegandros
Serifos
Sikinos
Sifnos
Amorgos
Katapola Ägiali Chora Andere Orte
Kleine Kykladen
Anafi
Dodekanes
Rhodos
Rhodos-Stadt Rhodos-Altstadt Lindos Faliraki Ialyssos
Symi
Kos
Nissiros
Pserimos
Patmos
Tilos
Leros
Kalymnos
Lipsi
Arki
Chalki
Astypalea
Karpathos
Pigadia Olymbos Amoopi Lefkos Finiki
Kassos
Kastellorizo
Ionische Inseln
Korfu
Paxos
Lefkas
Kefalonia
Ithaka
Zakynthos
Kythira
Sporaden
Skiathos
Skopelos
Alonissos
Skyros
Nordostägäis
Samos
Chios
Fourni
Psara
Inousses
Lesbos
Samothraki
Thassos
Ikaria
Limnos
Saronische Inseln
Ägina
Kreta
Athen
Athen Anreise
Athen Verkehrsmittel
Athen Sehenswürdigkeiten
Piräus Hafen
Stadt-Land-Fluss
Kanaren
München
Mallorca